Neuer Opferstock - Bayerischer Wald Verein Sektion Lam e.V.

Bayerischer Waldverein Sektion Lam e. V.
Title
Direkt zum Seiteninhalt
Neuer Opferstock an der Künischen Kapelle
Nach dem Diebstahl des Opferstockes vom Oktober 2020 wurde dieser wieder mit einem neuen ersetzt. Im Herbst suchte man das Gebiet weitläufig nach dem geraubten Opferstock um die Künische Kapelle ab.
Ein aufmerksamer Zeitungsleser erfuhr durch den Bericht letzten Jahres, dass der Bayer. Waldverein der Sektion Lam einen Ersatz dafür benötigt. Martin Altmann aus Gleißenberg hat sich sofort bereit erklärt einen neuen Opferstock für die Künische Kapelle zu spenden. Er wollte eigentlich diesen Opferstock in einer Kapelle in Südtirol anbringen doch aus einem persönlichen Ereignis konnte das nicht mehr stattfinden so ist jetzt der Ort an der
Osserkapelle der richtige Platz dafür.

Beginnend zur Wandersaison am Osser, hat sich der Osserwirt, Schosch Hatzinger bereit erklärt, diesen neuen Opferstock anzubringen. Zum Hausberg des Lamer Winkels gehört auch die Maiandacht dazu, welche am 23.Mai 2021 um 15:00 Uhr zwischen den beiden Ossergipfeln unter Einhaltung der Hygienevorschriften stattfindet.
Zurück zum Seiteninhalt